Neu: Das fidelis Benefit Management System. Kurz Ben.Man

 

Um gute Mitarbeiter zu finden und zu binden, ist mehr Gehalt ein schlechtes Geschäft.

Besser für alle sind Benefits, also Arbeitnehmerzusatzleistungen, denn die meisten sind steuerfrei.

Doch wo bekommt man gute Benefits her? Ganz einfach. Von Ben.Man.

Jetzt kann endlich auch der Mittelstand das Benefit Management System der DAX-Konzerne nutzen.

Ben.Man
  • analysiert Ihre Benefit-Situation
  • konzipiert die Optimierung, beschafft alle Benefitleistungen
  • und präsentiert sie in Ihrem Look auf Ihrem Portal.

Ihre Mitarbeiter können sich ihren individuellen Benefit-Mix zusammenstellen.

Und Bewerber sehen gleich, wie sehr sie Ihnen am Herzen liegen.

Holen Sie sich die besten Benefits:

Brutto = netto. Von mehr Gehalt bleibt wenig hängen. Benefits sind meist steuerfrei.

Geld ist unpersönlich. Benefits beweisen: Dieses Unternehmen sorgt sich um die Gesundheit und die Lebensfreude seiner Mitarbeiter und ihrer Familien.

Übersichtlich. Laut Umfragen kennen die meisten Mitarbeiter nur 70% der Benefit-Angebote ihres eigenen Unternehmens. Ben.Man erschließt die restlichen 30%.

Attraktiv für Bewerber. Besonders die Generation Y will die Work-Life-Balance. Benefits sind 'Life', weil man sich nicht um Auto, Handy oder Rente kümmern muss.

Individuell für Mitarbeiter. Jeder kann sich die Benefits heraussuchen, die für ihn besonders attraktiv sind. Das sorgt für maximale Zufriedenheit.

Praktisch für Sie. Ben.Man organisiert die komplette Benefit-Kette von der Planung über die Beschaffung, Darbietung, Organisation, Qualitätskontrolle und Abrechnung.

Beste Qualität. Ben.Man akzeptiert keinerlei Rückvergütungen von den Lieferanten der Benefits. Das garantiert Unabhängigkeit in der Auswahl und Qualitätskontrolle.

Echtes Employer Marketing. Bewerber misstrauen platter Werbung. Sie wollen Substanz. Benefits haben Substanz. Und Ben.Man macht sie sichtbar.

Bringen Sie Ihr Unternehmen voran!


Als einer der führenden HR-Dienstleister in D-A-CH und Vorreiter des integrierten HR-Outsourcings scannen wir ständig den Markt, die Forschung und den Zukunftsdiskurs in der HR nach neuen Potenzialen, die Ihre HR noch runder laufen lassen und Ihnen neue Handlungsräume eröffnen.

Benefit Management hat dieses Potenzial, wir halten es sogar für ein Schlüsselthema. Deswegen haben wir früh reagiert und mit Ben.Man einen eigenen Leistungsbereich geschaffen, den wir sukzessive mit Angeboten füllen werden.

Die entscheidende Rolle hierbei spielt Benify, ein schwedisches Unternehmen, das schon vor zehn Jahren begonnen hat, die Beschaffung, Präsentation und Verwaltung von Benefits zu professionalisieren. Seitdem ist Benify dreistellig gewachsen und zählt in Skandinavien so große Namen wie Ikea, Volvo, McDonald's und E.on zu seinen Kunden.

Doch für den Schritt in den anspruchsvollen europäischen Kernraum D-A-CH braucht man einen kompetenten Partner, der gleichzeitig groß und zukunftsorientiert ist: Die Fidelis HR. Und für uns ist Benify optimal, um unser integriertes HR Outsourcing Portfolio um das beste derzeit auf dem Markt verfügbare Benefit Management System zu erweitern.

Denn das ist uns wichtig: Unseren Kunden nicht nur Full Service zu bieten, sondern Best Service, egal, ob es um die Entgeltabrechnung geht, den Application Service, um Hosting, Seminare, Consulting oder um Benefit Management. Wenn Sie uns schon kennen, wissen Sie das längst. Aber wenn nicht, ist Ben.Man eine gute Gelegenheit, uns kennenzulernen. Sie sollen schließlich nicht nur ein attraktiverer Arbeitgeber werden. Sondern ein rundum erfolgreicher.

Und jetzt Los!

Aber gestatten Sie uns den Hinweis, dass alle, mit denen Sie um gute Mitarbeiter konkurrieren, genau diesen Text in genau diesem Moment ebenfalls lesen.

Ich will Ben.Man!